Im Aquascope von Virelles den Sternen am nächsten - T. Verneuil

Ich habe in einer kugel am Seeufer von Virelles geschlafen

Profile picture for user Teddy Verneuil

Teddy Verneuil

Mitglied seit 5 Monate 3 Wochen

Entdeckt am liebsten neue Horizonte

Outdoor Fan & leidenschaftlicher Fotograf

Hier, inmitten der Natur, weit weg von allem, erwartet Euch ein ganz anderes Lebensgefühl

Ich habe in einer kugel am Seeufer von Virelles geschlafen

                     

4 minuten zauber

Eine wirklich einzigartige Unterkunft.

 

Ein ungewöhnliches Nächtigungserlebnis an einem wunderschönen Ort bleibt ein für immer unvergessliches Erlebnis. Wir hatten das Glück, mitten in einer riesigen Kugel im Aquascope von Virelles zu schlafen, unweit von Chimay im Herzen der belgischen Provinz Wallonien. 

 

Hier im Aquascope sind wir zudem die ersten, die diese Art von Unterkunft testen. Als wir ankommen, haben wir noch keine genaue Vorstellung davon, was uns gleich erwartet. Das Aquascope hat sich vor allem dem Naturschutz, insbesondere des ihn umgebenden Sees und seinen Bewohnern verschrieben. Wir genießen großartige Fotoaufnahmen der Tiere, die hier leben, und informieren uns im Rahmen eines ersten Rundganges über die natürlichen Besonderheiten dieses Ortes. Dabei kommen wir nicht umhin, wieder und wieder Vogelschwärme zu beobachten, die über den See hinwegfegen und nach Herzenslust trällern. Bevor wir also unsere spektakuläre Unterkunft erreichen, tauchen wir schon mal tief ins Naturerlebnis ein. 

Kugel mit Blick auf den See, ein Traum! - T. Verneuil

Die Lage der Kugel direkt am Seeufer bietet ein nie da gewesenes Nächtigungserlebnis  

Idylle pur

 

Nach einem ersten Rundgang ist es an der Zeit, unsere außergewöhnliche Unterkunft zu inspizieren. Wir werden entlang des Seeufers geführt, überqueren einen kleinen Pfad und gelangen zu einer riesigen Kugel, die dem Wasser aufgesetzt scheint. Tatsächlich liegt die ungewöhnliche Unterkunft auf einer großen hölzernen Plattform auf Stelzen über dem Wasser. Was für ein Ding: Plötzlich finden wir uns inmitten der Kugel wie von der Welt abgeschnitten wieder. Abgesehen davon gibt es nur die bewaldeten Bereiche des Parks und die Weite des Sees vor unseren Augen. Ein Traum. Die zweite Kugel können wir gar nicht sehen, da sie ebenfalls in der Vegetation des Parks versteckt ist. Wir bewundern die vielen Vogelschwärme, die weiterhin munter über unsere Köpfe hinweg ihre Runden ziehen.

Die Kugel fügt sich unmittelbar in die Landschaft ein - T. Verneuil

Im geschützten Kokon der Kugel ist es gut kuscheln   

Die Kugel ist recht groß und bietet Platz wie in einem Hotelzimmer. Wenngleich das Badezimmer recht klein ausgefallen ist, wird der Mangel einer richtigen Dusche durch die spektakulären Aussichten wettgemacht.

 

Unser allererster Impuls ist, uns auf das Bett fallen zu lassen und die Magie rund um uns wirken zu lassen. Als nächstes widmen wir uns der kleinen Terrasse, um den schönen Sonnenuntergang am See in seiner ganzen Farbenpracht zu beobachten. Frieden herrscht hier, und ich lasse mich ganz von ihm tragen. Wie genüsslich, bei einem Aperitif die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf der Haut zu spüren. Das Farbenspiel rund um uns ist wirklich spektakulär. Was für ein Privileg, hier sein zu dürfen. Nach der Sonne und den Vögeln begeben auch wir uns zur Ruhe, nicht ohne dem Farbenspiel des Himmels noch weiter beizuwohnen, das wir durch die Kugel bestens beobachten können. 

Feiner Komfort inmitten unserer spektakulären Kugel-Unterkunft! - T. Verneuil

Bleibt der Himmel nachts wolkenlos, können wir warm eingekuschelt die Sterne beobachten  

Nicht verpassen

 

Um das Schauspiel der Natur bestmöglich zu genießen bleiben wir noch ein Weilchen länger auf, bis die Sterne klar am Himmel sind. Dank der Kugel können wir diese in einem Bogen von 180 Grad beobachten. Milliarden von glitzernden Sternen, so scheint es, können wir in dieser klaren Nacht entdecken. Was für ein Moment. Diese Art der Unterkunft ist wahrlich einzigartig, als (Natur)Liebhaber müsst Ihr einmal hier gewesen sein denn Romantik wird hier in sämtlichen Belangen groß geschrieben. Die Nacht vergeht ohne weitere Zwischenfälle und wenngleich uns beim Aufwachen etwas frisch ist, freuen wir uns sogleich auf das wunderbare Frühstück, welches in der Kugel oder auf der Seeterrasse - natürlich mit bester Aussicht - gereicht wird. 

Die letzten Sonnenstrahlen des Tages in Virelles - T. Verneuil

Auch der Morgen ist nicht minder spektakulär, der Vogelgesang bei Sonnenaufgang ein Gedicht. Was für ein Lebensmoment. Wir genießen die Umgebung in vollen Zügen, bevor wir wieder in die Zivilisation eintauchen (müssen). Vergessen sind alle Probleme, hier lebt Ihr für den Moment. Und nehmt jede Menge zauberhafter Erinnerungen, sowie Energie für den Tag mit Euch.

 

Hier, inmitten der Natur, weit weg von allem, erwartet Euch ein ganz anderes Lebensgefühl. Ich für meinen Teil habe so etwas noch nie erlebt, und kann Euch versichern, dass Ihr dies so schnell nicht anderswo erleben werdet. Wenn Ihr also in die Gegend von Chimay kommt, dann dürft Ihr einen Besuch des Aquascope von Virelles, sowie die Nächtigung in einer der beiden Kugeln auf dem See, nicht verpassen.

Ein einzigartiges Besuchserlebnis hier im Aquascope - T. Verneuil

Ich möchte auch so etwas erleben!

 

Aquascope von Virelles - Einzigartige Nächtigungen
Rue du Lac 42, 6461 Virelles
Tel.: +32 60 21 13 63
http://www.aquascope.be

 

Öffnungszeiten:
Die Kugeln können von 1. April bis 30. September gebucht werden. Um rechtzeitige Reservierung wird gebeten.

Preise:
Der Preis pro Nächtigung ist € 220 an den Wochenenden, € 200 während der Woche. Frühstück ist inbegriffen. Die Verfügbarkeiten können online abgefragt werden.