Die Ardenenn
in der Gruppe

Möchtet Ihr einen Aufenthalt oder einen Ausflug in den Ardennen für eine Gruppe organisieren?

Das Reiseziel Ardennen bietet Euch ein grenzübergreifendes und einzigartiges Angebot für maßgeschneiderte Ferien:   

Ardenne Incoming

Das Team von Ardenne Incoming steht Euch zur Seite, um Euren Urlaub in den belgischen, französischen und luxemburgischen Ardennen zu planen und zusammenzustellen. Fragt nach unseren Programmideen, lasst Euch inspirieren und kontaktiert uns für ein sofortiges, personalisiertes Angebot, um Eure Gruppe an Freunden, Schülern oder Partnern zu erfreuen.

 

 

 

Ein paar Urlaubsideen in den Ardennen

 

Die Ardennen, eine Geschichte mit Geschmack und Tradition

Beschreibung der Rundreise - 5 Tage/4 Nächte

Die Ardennen interessieren Euch? Diese Rundreise bringt Euch die Ardennen mit all ihren Facetten und Perspektiven nahe. Sei es in Belgien, Frankreich oder Luxemburg, Ihr werdet einen tiefen Einblick in die Kultur, das Kulturerbe und der Küche dieser tollen Region erhalten.

Ihr beginnt diesen Urlaub sanft in der Provinz Namur mit der Besichtigung einer Schneckenzucht inkl. Kostprobe. Es folgt die Erkundung der Zitadelle von Namur.

Am zweiten Tag wird Kurs auf die französischen Ardennen genommen. Der Tag dreht sich hauptsächlich um Charleville-Mézières und Sedan, dessen Festung unabdingbarer Teil Eures Programms wird.

Der dritte Tag startet mit der Rückkehr in die Provinz Luxemburg. Der erste Tagesabschnitt beinhaltet den Besuch der Burg Bouillon, der Abtei Orval und eine Bierprobe vom „Petit Orval“. Dann geht es im Laufe des Nachmittags Richtung Luxemburg und genauer gesagt, zur charmanten Stadt Clerf.

Clerf ist mit dem Ausstellungsbesuch „The Familiy of Man“ dabei, bevor es dann in die Provinz Lüttich und deren Hauptstadt geht. „Die glühende Stadt“ enthüllt sich Euch zuerst im Bus, bevor Ihr zur Erkundung des Terroirs mittels einer Kostprobe Lütticher Leckereien, und der Kultur im Heimatmuseum Vie Wallonne aufbrecht. 

Und schon ist der letzte Tag angebrochen: dieser findet erneut in der Provinz Lüttich statt. Besuch einer Käserei des Pays de Herve, der Abtei Val Dieu und einer handwerklichen Sirupfabrik der Region Herve.

* Programm ist komplett modulierbar.

Komplettes Programm im PDF-Format

Nach oben hinaus! Dörfer und Burgen in den oberen Ardennen

Beschreibung der Rundreise - 3 Tage/2 Nächte

Ihr wisst vor allem die Besichtigungen von Burgen und typischen Dörfern mit Charme zu schätzen? Dann macht diese dreitägige Rundreise, die Eure Gruppe zu den Schätzen der belgischen Provinz Luxemburg und ins Großherzogtum Luxemburg führt.

Der erste Tag beginnt mit dem Besuch der Stadt Durbuy, die auch als „kleinste Stadt der Welt“ bezeichnet wird, und dem Besuch ihres Park Topiaires. Nach dem Essen ist die Erkundung des Herrenschlosses von La Roche an der Reihe, bevor es weiter zu einer Bierprobe in die Brasserie Achouffe geht.

Am zweiten Tag geht es nach Luxemburg und zum tollen Schloss Cerf, das die Ausstellung „The Family of Man“ beherbergt. Nachdem Ihr Euch gestärkt habt, geht Ihr nach Vianden, das auch für sein luxuriöses Herrenschloss bekannt ist.

Esch-sur-Sûre, das Tuchmuseum und die Schlossruinen warten zu Beginn des dritten Tages in Luxemburg auf Euch. Den Höhepunkt dieses Aufenthalts in luftiger Höhe auf der Erkundung von Schlössern und charakterstarken Dörfern bildet der Besuch der Stadt Wiltz.


* Programm ist komplett modulierbar.

 Komplettes Programm im PDF-Format

Bier und Kulturerbe, Schätze und Aromen der Ardennen

Beschreibung der Rundreise - 3 Tage/2 Nächte

Das Kulturerbe der Ardennen unterliegt 1001 verschiedenen Arten... Architektur, Natur sowie Gastronomie und Terroir.

Bei diesem dreitägigen Aufenthalt könnt Ihr diese unterschiedlichen Facetten des ardennischen Kulturerbes entdecken.

In den ersten beiden Tagen werdet Ihr auf einem Besuch der tollen Gärten von Annevoie und dann der Brasserie Bocq in einem kleinen, anziehenden Tal die Facetten der Provinz Namur erkunden. Am zweiten Tag geht es mit einem Besuch der Zitadelle von Dinant, einer Spazierfahrt von Dinant nach Anseremme mit dem Boot auf der Maas und schließlich mit einer Besichtigung der Abtei Maredsous weiter.

Der letzte Tag führt Euch auf einem Besuch der Abtei Orval inkl. Bier- und Käseprobe und einer Zeitreise in die Ritterepoche auf der Burg Bouillon in die Provinz Luxemburg. Ein Abstecher nach Rochehaut, das für seine Aussicht auf Frahan bekannt ist, bildet den Höhepunkt dieses Aufenthalts.

 

* Programm ist komplett modulierbar.

 Komplettes Programm im PDF-Format

 

Maastal, Burgen und Legenden

Beschreibung der Rundreise - 3 Tage/2 Nächte

Ein französisch-belgischer Aufenthalt in den Farben der Maas spricht Euch an?
Dann erfüllt dieser dreitägige Aufenthalt Eure Erwartungen und ermöglicht Euch eine Erkundungstour der Ardennen.

Der erste Tag konzentriert sich mit dem Besuch Sedans und seiner Burgfestung auf Frankreich, bevor Ihr nach Charleville-Mézières geht, wo eine Stadttour und Erkundung des Place Ducale vorgesehen ist.

Die Provinz Namur steht auf dem Tagesprogramm des zweiten Tages. Ihr besichtigt das Stadtzentrum von Dinant und seine Stiftskirche, bevor Ihr eine Schifffahrt von Dinant aus zur Besichtigung des Schlosses Freÿr macht, die Euch wiederum einen idealen Eindruck dieses Gebiets verschafft.

Der dritte und letzte Tag wird breitgefächert mit dem Besuch der Grotten von Han-sur-Lesse. Dieser Besuch kann mit einem Frühstück am Ufer dieses angenehmen Flusses verfeinert werden, bevor der Tag in einer geführten Besichtigung des Schloss Modave in der Provinz Lüttich mündet.
* Programm ist komplett modulierbar.

 Komplettes Programm im PDF-Format

Eure Vorteile

  1. Ein einzigartiger Ansprechpartner mit komplettem, personalisiertem Service.
  2. „Schlüsselfertige“ Planung des Aufenthalts: die Organisation des Gruppenaufenthalt wird komplett übernommen, von der Reservierung bis zur Abrechnung.
  3. Ein dynamisches und multilinguales Team (DE - EN - FR - NL - ES - IT)
  4. Kompetente Profis auf ihrem Gebiet, Spezialisten des Territoriums.
  5. Multilinguale, erfahrene Begleitguides DE - EN - FR - NL - ES - IT (optional)
  6. Zahlreiche Vorteile (kostenloser Chauffeur und Gruppenleiter, Rabatte etc.)
  7. Ein Angebot von verschiedenen, hochwertigen Aufenthalten und Rundreisen: Tage, Wochenenden, Urlaube, Kultur, Natur, Terroir, Kulturerbe, Erlebnisse, Gedenkstätten, Lebenskunst etc.
  8. Urlaubsangebote „à la carte“
  9. Eine kostenlose Antwort innerhalb von 48h

Informationen und Reservierungen von Euren Vermittlern

Corinne Grenier
Projektverantwortliche
1, Place de la République française, 4000 Lüttich
Tel.: +32 (0)4 279.50.88
Fax: +32 (0)4 237.95.78

Céline Lennertz
Projektverantwortliche
1, Place de la République française, 4000 Lüttich
Tel.: +32 (0)4 279.50.88

Fax: +32 (0)4 237.95.78


Informationen per: info@ardenneincoming.be

Kostenvoranschlag online unter:

ardenneincoming.be   

Mélanie Witon
Vertrieblerin - Département Incoming
1, Place de la République française, 4000 Lüttich

Tel.: +32 (0)4 279.50.88
Fax: +32 (0)4 237.95.78