Nicolas Koussa

Nicolas Koussa
Überlebenskünstler der Ardennen

Profile picture for user Nicolas Koussa

Nicolas Koussa

Mitglied seit 1 Jahr 4 Monate

Nordfrankreich, Brüssel, New York und München, ich habe schon an mehreren Orten der Welt gelebt, bevor ich diese bereiste, um Reiseführer zu schreiben. Die Ardennen erkunde ich mittlerweile mit Objektivität. Ich entdecke hier oftmals eine starke Identität, manchmal überraschend, aber nie langweilig.  

Meine Erfahrungen

Ich bin vielseitiger Natur und habe die Neugierde eines dreijährigen Kindes. Man findet mich bei langen, harten Wanderungen oder mit ausgestreckten Beinen am Strand, beim Essen von Street-Food oder im Sternerestaurant, beim improvisierten Camping am Rand einer Straße oder in einem Wellnessbereich eines schönen Hotels. Schickt mich ans Ufer eines frischen Ufers inmitten des Sommers und ich bin der glücklichste Mensch der Welt.

Meine Favoriten

Ohne Zweifel, das Tchar Scaille in Monthermé. Ein einzigartiger Ort, wo sich ardennische Legenden, euopäische Geschichte und internationale Gerichte vereinen: eine überraschende Fusion der Arten! Philippe, der Gastgeber, hat mich auf eine Reise mitgenommen und ist gleichzeitig mit mir in den Tiefen des Waldes geblieben. Anderer Erzähler, anderer Stil: Julien aus dem Clos Belle Rose in Haybes hat mir beim hausgemachten Bier die stürmische Geschichte seiner Stadt und seines Eigentums erzählt…

Meine Bilder der Ardennen