Achouffe Brauerei - Teddy Verneuil

Die besten Brauereien der Ardennen

Die besten Brauereien der Ardennen

Die Brauereien in den Ardennen sind zahlreich und ein wesentlicher Bestandteil der Kulturlandschaft. Besucher können eine wohlverdiente Pause einlegen, nachdem sie Waldwege und Täler erkundet und die besten gastronomischen Spezialitäten der Region probiert haben. Wir enthüllen die besten Brauereien und Abteien der Ardennen, die Sie unbedingt bald besuchen sollten.

Auf belgischer Seite

Bocq Brauerei - JP Remy /WBT

Bocq-Brauerei

 

Hier wird das Bier direkt vor Ort hergestellt. Besucher gehen zwischen den Fässern umher und hören sich die Erklärungen eines geschulten Führers an. Die Spezialität der Bocq-Brauerei ist das Namur-Bier. Dieses Bier wurde 2009 zum besten Weißbier der Welt gewählt und ist zweifellos einen Umweg wert. Für Feinschmecker, die nicht genug kriegen können, ist auch die Mitnahme möglich!

 

Ich entdecke die Bocq-Brauerei

Achtung: Die Brasserie du Bocq gibt nach der Gesundheitskrise ihre Schließung auf unbestimmte Zeit bekannt: mehr darüber

Scourmont-Brauerei

 

Die Scourmont-Brauerei verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung und Tradition im Brauwesen und ist bekannt für ihr berühmtes Trappistenbier, das noch vor Ort gebraut wird: das Chimay-Bier, weltweit bekannt. Sie können frei in den Außengebäuden, auf dem Mönchsfriedhof, in den Gärten und in der Kirche wandern, aber die Brauerei kann leider nicht besucht werden. 300 Meter entfernt bietet die Auberge de Poteaupré eine Verkostung von Chimay-Käse und Bieren an.

 

Mehr über die Scourmont-Brauerei

Scourmont Brauerei/ Espace Chimay - Espace Chimay
Die Achouffe-Brauerei - Emmanuel Mathez -  WBT

Die Achouffe-Brauerei

 

Die Achouffe-Brauerei ist weltweit bekannt für ihre Biere, die unter der Marke „La Chouffe“ verkauft werden. Sie ist ein Wahrzeichen der Region. Der Ort bietet die Möglichkeit, das Know-how und die Wissenschaft der Bierherstellung durch eine Führung mit Verkostung zu entdecken.

Die ganz Ungeduldigen unter Ihnen können die vielen Biersorten, die in dieser Brauerei hergestellt werden, in den umliegenden Restaurants verkosten.

 

Ich entdecke die Brauerei von Achouffe

Brauerei Silenrieux

 

Brauerei, Laden und Ort der Verkostung gleichzeitig, produziert die Brauerei Silenrieux seit über einem Jahrhundert 100% natürliche und biologische Biere. Besucher können bernsteinfarbene, blonde und fruchtige Biere probieren, die alle einzigartig sind.

 

Mehr über die Brauerei von Silenrieux

Brauerei Silenrieux
Die brauerei von Rulles - FTLB/P. Willems

Brauerei von Rulles

 

Die Brauerei Rulles wurde im Jahr 2000 gegründet. Sie produziert leckere Craft-Biere. Hier können Sie einzigartige Biere wie das “Estivale” oder das “Triple” probieren, die nur in der Brauerei von Rulles hergestellt werden.

 

Ich entdecke die Brauerei von Rulles

Die Abtei Notre Dame de Leffe

 

Diese Abtei in der Nähe von Dinant kann besichtigt werden, und Sie können auch im Maison Leffe, dem ehemaligen Bethlehem-Kloster, begrüßt werden, das jetzt in ein Hotel namens “La Merveilleuse” umgewandelt wurde. Der Veranstaltungsort bietet ein Biermuseum, eine faszinierende Tour und interaktive Erlebnisse an. Und natürlich auch Verkostungen!

 

Ich entdecke die Abtei Notre Dame de Leffe

Die Abtei Notre Dame de Leffe - FTPN Aerialmedia
Fagnes-Brauerei - WBT

Brauerei Fagnes

 

Es ist die erste Brauerei, die ihre Türen für Besucher frei geöffnet hat. Die Brauerei des Fagnes besucht jeder in seinem eigenen Tempo und kann die Produktion beobachten. Im Verkostungsraum können Sie einige Biere probieren, die sonst nirgendwo zu finden sind, was die Brauerei Fagnes so besonders macht.

 

Ich entdecke die Fagnes-Brauerei

Bouillon-Brauerei

 

Die Bouillon-Brauerei wurde in den 1990er Jahren dank der Leidenschaft von Jacques und seiner Frau Nathalie gegründet. Das Know-how der Brauerei hat sich im Laufe der Zeit nach zahlreichen Experimenten weiterentwickelt, bis der gewünschte Geschmack erreicht wurde.

Besucher können jetzt das “Blanche de Bouillon”, das “Bouillonnaise”, das “Vauban” usw. probieren.

 

Mehr über die Bouillon-Brauerei

Bier von Bouillon - Laëtis / Johan Barrot
Abtei Orval - Laëtis / Johan Barrot

Die Abtei Orval

 

Die Abtei Orval ist ein emblematischer Ort und ein außergewöhnliches architektonisches Ensemble in grüner Umgebung.

Diese Stätte wurde im 20. Jahrhundert komplett umgebaut und bewahrt majestätische Ruinen. Diese sind während Ihres Aufenthalts in der Region ein Must-See. Der Ort strahlt spirituelle Wärme und beruhigende Ruhe aus.

Sie können eine geführte Tour machen und das “Orval Vert à l’auberge l’Ange gardien” verkosten: ein Bier, das Sie nur dort finden können!

 

Ich entdecke die Abtei Orval

Brauerei Belgium Peak Beer

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Herstellung der Belgium Peek Beer, dieser Brauerei am höchsten Punkt Belgiens, in der Nähe des Signal de Botrange.

Nutzen Sie die herrliche Hautes-Fagnes-Umgebung, um Ihren Besuch mit einem Spaziergang zu verbinden.

 

Mehr über die Brauerei Belgium Peak Beer

Belgium Peak Beer
Die Elfique-Brauerei

Die Elfique-Brauerei

 

Ein Besuch der Brauerei, ein Entdeckungsspaziergang in der umliegenden Natur, Verkostungen, aber auch eine Einführung in das Abseilen auf Naturfelsen, Bergpfaden oder Orientierungspfaden!

Die Brauerei Elfique bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Jedermann, um einen unvergesslichen Moment zu verbringen. Gute Ideen, für einen Ausflug mit Freunden oder als Programmpunkte während eines Teambuildings.

 

Mehr über die Elfique-Brauerei

Auf französischer Seite

Brauerei Ardwen

 

Im Herzen des kleinen Dorfes Launois-sur-Vence befindet sich die Brauerei Ardwen. Ihr Besuch zeigt alle Schritte auf, die notwendig sind, um ein lokales Bier herzustellen.

Kombinieren Sie Ihren Besuch mit einer Gourmet-Pause in der sympathischen Taverne, direkt neben der Brasserie.

 

Ich entdecke die Ardwen-Brauerei

Ardwen - David Truillard
Le Clos Belle Rose - Nicolas Koussa

Le Clos Belle Rose

 

In dieser kleinen Brauerei kommt es nicht darauf an, in industriellen Mengen zu produzieren, alles ist handwerklich.

Hier wurde der berühmte Stockport geboren, der besonders bei den Engländern sehr beliebt ist.

Für diejenigen, die es wünschen, ist es sogar möglich zu lernen, wie man sein eigenes Bier braut und es dann mit nach Hause nehmen darf!

 

Mehr über Le Clos Belle Rose

Brauerei Yvois

 

Diese Mikrobrauerei an der französisch-belgischen Grenze bietet lokale und verantwortungsbewusste Biere.

Die Brauerei kann auf Anfrage besichtigt werden und Sie können auch Verkostungen durchführen!

 

Ich entdecke die Yvois-Brauerei

Zutaten für Bier - Daniëlle Gevaerts

Auf der luxemburgischen Seite

Nationalmuseum für Braukunst - Jonas Mossiat

Das Nationalmuseum für Braukunst

 

Lernen Sie das Handwerk eines Brauers während eines eintägigen Seminars! Von der Zerkleinerung der Körner über das Brauen bis hin zur Gärung alles, um Ihr eigenes Bier herzustellen.

 

Ich braue mein Bier im Nationalmuseum für Braukunst

Sie haben jetzt ein paar Adressen in der Tasche, um Ihre Brauereitour zu beginnen. Die Motiviertesten unter Ihnen können diese kombinieren, indem sie die „Bierroute“ verfolgen. Eine originelle Art, die Ardennen zu besuchen.