Elfy parc, von Laura Le Guen, des Globe blogueurs

Die besten Familienaktivitäten

Die besten Familienaktivitäten

Die Ardennen sind ein ideales Ziel für einen Familienurlaub. Es gibt viele sportliche, kulturelle, gastronomische Aktivitäten ... Erkunden Sie diesen lebensgroßen Spielplatz mit Ihren Kleinen. Wir haben die besten Familienerlebnisse in den Ardennen für Sie ausgewählt. Es ist für jeden etwas dabei!

In Belgien

Ein Naturbesuch auf der Ferme de la Planche

 

Eine großartige Aktivität für einen unterhaltsamen Tag auf dem Land.

La Ferme de la Planche bietet einen 3 km langen Spaziergang in der Natur der Ardennen...barfuß!

So überraschend es auch ist, dieses Konzept lässt Sie die Natur anders entdecken. Es ist eine tolle, multisensorische Erfahrung für Kinder, die Körner der Erde unter ihren Füßen zu spüren, die Frische des Wassers und die Weichheit des Grases zu fühlen.

Vertrauen Sie uns, Sie werden nicht enttäuscht sein!

Ferme de la Planche

Kinder in La Ferme de la Planche, von Nathalie Diot
In der Höhle von Comblain, von Laura Le Guen, von Globe Bloggers

Sich in der Grotte von Comblain verirren

 

Höhlen haben eine faszinierende Seite! Ob für ihre Geschichte oder die Atmosphäre, die sie ausstrahlen, sie sind Teil von Familienaktivitäten, die unterhalten und belehren. Die Grotte von Comblain in der Provinz Lüttich eignet sich perfekt für Familienausflüge. Im Gegensatz zu vielen anderen Höhlen bietet diese neben dem normalen Besuch auch noch viele lustige Aktivitäten. Eine bereichernde Aktivität, die Ihnen mehr über das Leben im Dunkeln, Fledermäuse oder das Höhlen-Ökosystem näherbringt!

Grotte von Comblain

Ein Spaziergang im Park Chlorophylle

 

Der Park Chlorophylle ist ein 2 km langer Parcours inmitten eines 200 Hektar großen Waldes. Nur zwei Kilometer lang, aber dafür in 26 Etappen unterteilt: Unterwegs können Sie mithilfe von Hinweisschildern die lokale Flora und Fauna besser kennenlernen. Es gibt mehrere, lustige Aktivitäten innerhalb der Strecke, bei denen sich Ihre Kinder amüsieren können.

Park Chlorophylle

Laufen im Chlorophylle-Park, von Nathalie Diot
Das Schloss von Vêves, von Laëtis

Ein lustiger Besuch im Schloss Vêves

 

Der Besuch des Schlosses Vêves ist die Gelegenheit, in die Welt der Feen und Märchen einzutauchen. Die Kinder können Ritter- oder Prinzessinnenkostüme anziehen und dann geht es zu einer interaktiven Tour durch die Festung. Bogenschießen und auch eine Schatzsuche werden Ihren Kleinen sicher gefallen!

Schloss Vêves

Ein Tag in der überwältigenden Umgebung von Récréalle

 

Das Freizeitzentrum Récréalle befindet sich in Alle-sur-Semois direkt am Flussufer. Auf dem Programm: Sie haben die Wahl zwischen fünfzehn Aktivitäten à la carte oder in zusammengestellten Kombinationen. Minigolf, Segway, Kajak, Aquabike, Hüpfburgen, Paintball… Die Auswahl ist groß und die Umgebung ist perfekt, um sich mit der ganzen Familie zu verausgaben!

Im Sommer können sich die Besucher beim Kajakfahren oder bei Austesten des Aquabikes im Wasser abkühlen.

Récréalle

Viel Spaß in Récréalle, von Nathalie Diot
Univers de sens, Houtopia, von Nathalie Diot

Entdecken Sie Ihre Sinne in Houtopia

 

Houtopia in Houffalize ist ein Besuch wert, vor allem für Kinder! Das Zentrum bietet Jung und Alt die Möglichkeit, ihre Sinne durch 80 faszinierende Sinneserlebnisse zu entdecken.

Der Park hat auch einen großen Spielplatz im Freien.

Houtopia

In Frankreich

Eselreiten

 

Bei einem freien Spaziergang oder einer begleiteten Wanderung können Sie die Wege, Ebenen und Täler der Ardennen an der Seite, Ihre Kleinen sogar auf dem Rücken, eines Esels erkunden.

Ein einzigartiges Erlebnis, bei dem Sie den Rhythmus nach Belieben verlangsamen und die Landschaften genießen können.

 

In Frankreich: Un âne en Ardennes

In Belgien : Escap'ânes

Wandern mit einem Esel, von Nathalie Diot
Grauer Wolf im Argonne-Entdeckungspark, von Anne Frézard

Ein Tag im “Parc Argonne Découverte”

 

Was für eine Freude, die Tiere in diesem Park aus nächster Nähe beobachten zu können!

Dank des Programms "Animal for a Day" können Sie sogar hinter die Kulissen schauen und den Alltag der Pfleger mitverfolgen. Fledermäuse füttern, Waschbären streicheln, einen Raubvogel auf der Hand halten! All das ist möglich.

Parc Argonne Découverte

Tauchen Sie auf der Burg von Sedan ins Mittelalter ein

 

Die Burg von Sedan ist trotz ihres hohen Alters noch sehr lebendig! Die größte Festung der Ardennen öffnet das ganze Jahr über ihre Pforten für Neugierige.

Das ist die Gelegenheit, mehr über ihre Geschichte und ihre Architektur zu erfahren, aber auch in die Vergangenheit zu reisen und an Ritterturnieren, sowie mittelalterlichen Festivals teilzunehmen.

Le château-fort de Sedan

Das Schloss von Sedan, von Laëtis
Elfy Park, von Laura Le Guen, von den Globe Bloggers

Ein verzauberter Tag im Elfy Park

 

Die Ardennenwälder waren schon immer Gegenstand vieler Legenden.

Goblins, Elfen, Klabautermänner, Sie finden sie alle im Elfy Park wieder! Dieser Ort, der den Geschichten und Legenden der Ardennen gewidmet ist, lässt Sie in die Kindheit zurückfallen. Die Suche nach Dracheneiern, Trampolin, Labyrinth, ... Alles ist da, um Sie auf eine Reise in eine imaginäre Welt mitzunehmen.

 

Elfy Park

In Luxemburg

Entdeckung ländlicher Traditionen im Zentrum des Robbesscheiers

 

Im Laufe eines Tages werden hier in Robbesscheier verschiedene Ateliers angeboten, die uns in die typische Handwerkskunst der Ardennen eintauchen lassen (Keramik, Kerzenherstellung, Bäckerei, Wollfabrik, Kutschenfahrten ...). Jeder wählt, was ihm beliebt.

Robbesscheier

Workshops für Kinder und Erwachsene in Robbesscheier, Foto von Laura Le Guen von den Globe Blogueurs